Impressum

freecomm Werbeagentur GmbH
Haignitzhofweg 19c
8043 Graz
Telefon: +43 316 321 021-0
Fax: +43 316 321 021-3
Internet: www.adventaufderinsel.at
E-Mail: info@adventaufderinsel.at

Firmenbuchnummer: FN 238813x
Gerichtstand: Graz
UID Nummer: ATU57346456
Informationspflicht gemäß E-Commerce-Gesetz

Datenschutzerklärung

Stand: Jänner 2014

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die nachfolgenden Zeilen zu lesen. Wir erklären Ihnen hier, welche Daten wir bei Ihrer Nutzung des Webangebots von „ Advent auf der Insel“ von Ihnen erfassen und zu welchem Zweck wir das tun. Sie erfahren hier auch, welche Cookies wir auf Ihrem Rechner speichern und welche Informationen darin abgelegt werden.

Wir gehen davon aus, dass Sie mit dieser Nutzung von Cookies einverstanden sind, wenn Sie die Website von Advent auf der Insel weiterhin besuchen und Ihren Browser so eingestellt haben, dass Sie unsere Cookies akzeptieren.

Bitte wenden Sie sich an die oben genannte Adresse, wenn Sie erfahren möchten, welche Daten wir von Ihnen verwenden, oder wenn Sie eine Richtigstellung oder Löschung Ihrer Daten wünschen.

Wir erfassen alle Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Websites bekanntgeben und die wir durch Ihre Nutzung unserer Online-Angebote oder Ihre Teilnahme an Gewinnspielen und Aktionen erfahren. Die Verwendung dieser Daten erfolgt gemäß den einschlägigen Datenschutzbestimmungen (v.a. dem österreichischen Datenschutzgesetz DSG 2000). 

Cookies

Bei Ihrem Besuch auf unseren Websites wird auf Ihrem Rechner ein Google AdWords Remarketing Cookie abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert werden. Beim Surfen im Internet können in solche Cookies Daten geschrieben und wieder ausgelesen werden.

Das Google AdWords Remarketing Cookie enthält eine eindeutige Kennung, die Sie bzw. Ihren Rechner identifiziert, sowie einen Vermerk, dass Sie die entsprechenden Websites besucht haben. Personenbezogene Daten wie etwa Ihr Name sind nicht enthalten. Eine Verknüpfung der Kennung zu Ihrer Person erfolgt zu keiner Zeit.

Das Cookie kann sowohl von unserer Website als auch von allen Websites, die Google AdWords als Werbeform integriert haben, ausgelesen werden. Es stellt Teil der so genannten Re-Targeting-Technologie dar und ermöglicht, dass Sie beim Besuch jeder dieser Websites erkannt werden können, sodass Ihnen auf Ihre speziellen Interessen abgestimmte Angebote angezeigt werden. Wir sind der Meinung, dass Ihnen mit einer maßgeschneiderten Werbung viel besser gedient ist als mit allgemeinen Anzeigen zu Themen, die Sie vielleicht gar nicht interessieren. Die Anzeige der Werbung erfolgt auf Basis Ihres früheren Nutzungsverhaltens und vollkommen anonym.

Das Google AdWords Remarketing Cookie bleibt für maximal 200 Tage auf Ihrem Rechner gespeichert.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers festlegen, dass Sie alle oder bestimmte Cookies ablehnen oder dass Sie vor dem Empfang eines neuen Cookies gefragt werden. Bitte konsultieren Sie dazu die Hilfefunktion der Browser. Sie erfahren dort auch, wie Sie die bereits erhaltenen Cookies wieder löschen können. Bitte beachten Sie, dass die Standardeinstellungen der gängigen Browser den Empfang von Cookies erlauben.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erteilen Sie uns die Einwilligung, dass das o.a. Cookie gespeichert werden darf, dass darin gespeicherte Daten auch nach Beendigung der Browser-Sitzung auf Ihrem Rechner gespeichert und durch andere Websites wieder ausgelesen werden können. Sie können diese Einwilligung widerrufen, indem Sie den Erhalt von Cookies durch Ihren Browser ablehnen und das gespeicherte Google AdWords Remarketing Cookie löschen. Sie können unsere Website auch verwenden, wenn Sie Cookies ablehnen.

Logdaten

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erfasst unser Webserver automatisch bestimmte Nutzungsdaten, die uns Ihr Internetbrowser liefert, und speichert diese in seinen Logfiles. Zu diesen Daten gehören: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgeru-fenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (das ist die Webseite, von der aus Sie zu uns gekommen sind), die übertragene Datenmenge sowie Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser. Die IP-Adresse wird nach Beendigung der Nutzung ge-löscht oder so anonymisiert, sodass ein Rückschluss auf Ihre IP-Adresse nicht mehr möglich ist.

Wir werten diese anonymisierten Logdaten aus, um unser Webangebot laufend an die Nutzung der Besucher anzupassen, sowie zur Entdeckung und Behebung von Fehlern.

Google Analytics

Unsere Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorge-schrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung brin-gen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie im Internet unter http://www.google.com/intl/de/analytics/. Wir ha-ben Google Analytics um den Code „_anonymizeIP()“ erweitert, wodurch IP-Adressen lediglich in verkürzter Form weiterverarbeitet werden und ein direkter Personenbezug auszuschließen ist. Sie haben die Möglichkeit, Google Analytics zu deaktivieren. Dazu können Sie ein Deaktivierungstool unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen.

Nutzung des Facebook-Share-Buttons

Auf unseren Webseiten können „Share-Buttons“ des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert sein. Diese Buttons erkennen Sie an dem Facebook-Logo und der Beschriftung „Share with Facebook“. Wir haben unsere Seiten so gestaltet, dass der „Share-Button“ erst angezeigt wird, nachdem Sie eine „Post Teilen“-Schaltfläche   angeklickt haben. Erst dann wird der „Share-Button“ angezeigt und wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse eine unserer Seiten besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Share-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil teilen. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenverwendungsrichtlinien von facebook unter http://de-de.facebook.com/about/privacy/